Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahrs und gefördert durch die Beauftragte des Bundes für Kultur und Medien hat der Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. vier Tagungen veranstaltet und hierzu Tagungsbände herausgegeben:

  • 2019-06_Wandern_und_Maerchen

Vereinsschrift Band 2
Tagungsbericht: Wandern und Märchen

  • 2019-08_Tagungsband3_CD_Patois
Vereinsschrift Band 3
Tagungsbericht: Das waldensische Patois. Sein Erbe in Baden-Württemberg, seine Bewahrung und Weiterentwicklung im Piemont
  • 2019-11_Vereinsschrift4_Wandern_19-21tes_Jhd
Vereinsschrift Band 4
Wandern auf Hugenotten- und Waldenserwegen vom 19. bis 21. Jahrhundert
  • 2019-12_Vereinsschrift5_KuecheEssenImExil
Vereinsschrift Band 5
Küche und Essen im Exil

Tagungsbände sind kostenlos gegen Erstattung der Versandkosten beziehbar.

Die CD "so sprachen die Waldenser" zum Vereinsschrift Band 3 kostet pro Stück 8,50 € zzgl. Versandkosten.

 

Der Dichter Theodor Fontane war Hugenottennachfahre. Sein Wirken war von freiheitlichen Gedanken geprägt – der Schriftsteller Hand Dieter Rutsch hat den Autor, sein Leben und Wirken in einem inhaltsreichen Festvortrag zum 10. Geburtstag des Vereins Hugenotten- und Waldenserpfad 2019 vorgestellt. Der Vortrag kann als pdf-Version beim Verein unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

 

Der Geocaching-Weg in Ober-Ramstadt-Rohrbach ist eröffnet! Pfarrer Christoph Lubotta, Carola Lautenschläger und Renate Buchenauer gaben am Waldensersonntag nach dem Waldgottesdienst und dem Festumzug Informationen zu dem neuen Entdeckungsangebot, das besonders Familien anspricht.

Schöne „Schätzchen“ warten auf die, die alle Rätselfragen in und um die drei Waldenserkolonien Rohrbach-Wembach-Hahn vor Ort lösen können. Hier kann das Rätselheft herunter geladen werden (pdf, 4MB)

 

Der Langstreckenwanderer Marc Brunet, der im Sommer 2017 den gesamten Hugenotten- und Waldenserpfad auf einer Benefizwanderung zugunsten der Kirchen im Orient bewältigt hat, hat über seine gr0ße Wanderung ein inhaltsreiches Fotobuch herausgegeben. Es umfasst 44 Seiten, viele Fotos vom Weg und französisch-deutsche Texte. Ein schönes Geschenk!

Es kann zum Preis von 10,00 € pro Exemplar plus Versandkosten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

  • 2018-05_Brunet_Fotobuch

Viel Informatives auch über die Hugenotten in Hessen enthält der folgende Band „Hessen: Pionierland der Reformation" beim Verein Hugenotten- und Waldenserpfad zum Preis von 12,95€ zu bestellen!

(Klick auf das Bild für große Version)