1. Stadtrat Detlef Schwierzeck, Vereinsvorsitzender des Hugenotten- und Geschichtsvereins Frankenhain Reinhart Darmstadt und Koordinatorin Dr. Renate Buchenauer zeichneten am 9. August 2016 gemeinsam das Altstadthotel in Treysa als "Hugenotten- und Waldenserherberge" aus. Hoteleigentümerin Martina Raasch freute sich über die Anerkennung ihres Hauses, das sich nach umfangreichen Sanierungsarbeiten als ein gemütliches und stilvolles Haus mit besonderem Charme und allem Komfort besonders auch für Wanderer auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad präsentiert.

  • 2016-08-09_TreysaAltstadthotel
Foto:Schwierzeck