Im Rahmen der Reihe „Transit bewegt Rhein-Main" von KulturRegion/Kulturfonds Frankfurt RheinMain veranstaltet der Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. am Sonntag, 24. Juli 2016 eine Sternwanderung und Sternfahrt nach Neu- Isenburg.
Auf dem Neu- Isenburger Marktplatz erwartet die Teilnehmer eine Theateraufführung zum Thema "Hugenotten in Neu- Isenburg" und die Versteigerung eines von jugendlichen Flüchtlingen gestalteten Kunstobjekts.
Das Projekt wird gefördert durch die Stiftung Flughafen Frankfurt/ Main für die Region.

Weitere Informationen auf dem Veranstaltungsflyer und in der Informationsbroschüre der KulturRegion RheinMain.
Die Anmeldung ab sofort möglich- bitte beachten Sie die Informationen auf dem Flyer!

Hier der Flyer zum Herunterladen (pdf, 9,5MB)