Bis Ende September läuft die Antragsfrist zur erneuten Anerkennung als Kulturroute durch den Europarat. Qualitative und inhaltliche Anregungen sind willkommen!

Im April 2016 erfolgt dann ein Sondierungsgespräch im Europäischen Institut für Kulturrouten in Luxemburg.