Ein Bericht von Michael Hahl

Die Neuzeit Europas ist eine von konfessionellen Konflikten geprägte Geschichte. Im Wechselspiel landesherrschaftlicher Mächte führte die Vertreibung anders denkender Minderheiten zu Aus- und Einwanderungen, zur Migration, und damit nicht zuletzt zur kulturellen Durchmischung. Dies betraf auch unseren Raum und berührte Gebiete in allernächster Nähe zu Spechbach.
Ab 1685 erreichten die Verfolgungen unter Ludwig XIV. einen Höhepunkt. Glaubensflüchtlinge zerstreuten sich in alle Winde (...)

Weiterlesen (PDF)

Michael Hahl M.A., Geograph / Projektbüro proreg
Tourismusplanung / Landschaftsmarketing / Umweltbildung
Unterhöllgrund 3 / D-69429 Waldbrunn / fon: 0 62 74 - 92 78 55